Go to Top

Vergessenen Küchengeheimnisse 

Tafeln wie die Rittersleut.  Die  vergessenen  Küchengeheimnisse  des  Mittelalters

Freitag der 14. Oktober und  Freitag den 25. November 2016 ab 18:00 Uhr bieten wir ein , rustikales Rittermahl – incl. Führung & allerhand wahre Geschichten durch das winterliche Schloss Gemäuer.
Wir bitten um vorzeitig Anmeldung die Plätze sind begrenzt. (Maximal 25 Personen)

Ich bin ein Koch für ehrbar Gest. Kann ich wohl Kochen auf das BestReiß, Pfeffer, ander gut Gemüs, Vogel Fisch, Sülzen reß und süß, Für Bauern und Handwerksmann, Hierß, Gerste, Linsen, Arbeiß und Bon, Rotseck, Würst, Suppen, Rüben und Kraut

Damit sie auch füllen ir Haut

Zur Begrüßung der feinen Gesellschaft am Kamin ein Glas Glühbier

Ein gout kräftiges Süpplin Linsin-spise
Braten vom Swine mit Kraut
dazu reichen wir Sauerteigbrot & Schmalz
Apfel in wine brachen Bratäpfel in Wein gedünstet ( Einst das Lieblingsgericht an Frankreichs Höfen )

Pro Person
25,50 Euro

Bestens Geeignet für Gruppen!

033369-775671

One Response to "Vergessenen Küchengeheimnisse "

  • Michael Wilberg
    18. Oktober 2016 - 6:15 Reply

    Herzlichen Dank an die Gastgeber, es war ein unvergesslicher Abend mit sehr schmackhaftem Essen, sehr lieben Gastgebern und tollen Gästen. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.
    m.fr.Gr. Fam. Michael und Carmen Wilberg (Söte)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.